Wingenfelder

Es gibt einige, wenige Bands, die mit ihren Songs ein bestimmtes Gefühl in ihren Hörer*innen wecken - Ein Gefühl, dass sich wie nach Hause kommen anfühlt. Diese Art von Band sind WINGENFELDER - und nun, wie schon mit der ersten Auskopplung "Wenn's am schönsten ist" angekündigt - werden Kai und Thorsten Wingenfelder, mit ihrer Band FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE derzeit so erfolgreich wie nie, nach fast 14 Jahren das Kapitel WINGENFELDER schließen. Dazu erscheint am Freitag, dem 31.05., die neue Single "Wetten dass". Und das wird nicht nur live  gebührend gefeiert, sondern auch mit einem letzten Album: "Schlicht & ergreifend" erscheint am 18. Oktober 2024. 10 Songs, 10 Geschichten. Dazu Thorsten Wingenfelder: "Es war uns eine Ehre für Euch zu spielen. Es war uns ein wunderbares Fest und eine wahrlich großartige Reise… und nun sagen wir 'Auf Wiedersehen' - schlicht und ergreifend." Zur Albumankündigung und dem Vorverkaufsstart erscheint am Freitag, dem 31.05., die neue Single "Wetten dass", die sich mit unseren TV-Schau-Gewohnheiten befasst - "Ich bin genauso blöd wie mein Sohn, verschwende meine Zeit mit meinem Mobiltelefon", heißt es darin. Sänger Kai Wingenfelder erzählt: "Wir leben in einem Zeitalter, in dem soziale Medien und das Handy eine immer größere Rolle in unserem Leben und dem Leben unserer Kinder einnehmen. Da sie damit den Platz von Bildung, Kommunikation und Kreativität vereinnahmen, führt das unweigerlich zur Verblödung. Und wir schauen zu, oder schauen abgründige und noch blödere TV Formate. Wir sollten wissen, wohin das führt, aber eigentlich wissen wir gar nichts!"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link:

 

www.wingenfelder.de

www.facebook.com/Wingenfelder