Yetundey

Yetundey - Rapperin Yetundey ist das zweite Signing des All Female HipHop Label 365XX. Die 25-jährige multilinguale Künstlerin hat ihre bisherigen EPs und Singles in kompletter DIY-Manier realisiert und bereits Songs auf mehreren Sprachen veröffentlicht. Dabei ist sie in jeder Hinsicht ein Tausendsassa: Sie rappt, singt, ist als Songwriterin und Producerin aktiv, produziert Musikvideos und tritt als Tänzerin in Musikvideos auf. Nachdem ihre letzte EP "Y" eher düster und melancholisch daher kam, arbeitet Yetundey für ihre dritte größere Veröffentlichung an einem neuen Soundbild. Tracks zwischen HipHop, Elektro und Pop sowie Anleihen an den Eurodance der 90er sowie Lyrics zwischen Satire, Gesellschafts- und Szenekritik - überdreht und mit einem Augenzwinkern. "Alles nur geklaut", sangen Die Prinzen bereits 1993 und landeten damit einen Hit. Yetundey macht daraus nun "Alles nur gekauft" und beschreibt in ihrer neuen Single den Weg, der heutzutage oft zu derartigen Erfolgen führt. In dem Track, der am 11. Juni mit Video über das Female Rap Label 365XX erscheint, gibt sie gewohnt humoristisch Einblicke in die vermeintliche Modus Mio Welt. In Anlehnung an die Y-Kollektiv-Doku "Der Rap Hack", verpackt die Künstlerin mit Zeilen wie "Bin jetzt ein Viral Hit / Über Nacht drölf Millionen Klicks / Mach einen auf überrascht / Doch eigentlich hat's der Kai gemacht" ihre scharfe Kritik an der Musikindustrie. Produziert von Phil Gysin, gibt der elektronische 90`s Beat die ideale Stimmung für die Prinzen-Hommage vor.

 

 

Links:

 

www.facebook.com/yetundeymusic

www.yetundey.com