Viech

Viech haben ein herausragendes Album geschrieben. Und das Beste: Niemand wird sich daran erinnern. Die österreichische Band Viech arbeitet an ihren fünften Tonträger. Der Titel: „Niemand wird sich erinnern, dass wir hier waren“. Das klingt erstmal nach der ernüchternden Einsicht, die das Leben irgendwo zwischen Jugend und Erwachsensein bereithält. Genau in diesem Gefühl aber finden Paul Plut, Christoph Lederhilger und Martina Stranger jene melancholische Gelassenheit, die diesen neuen Songs zugrunde liegt. Ab Februar 2019 ist die Band auf Tour und veröffentlicht Monat für Monat einen Song des neuen Albums. So kann man dabei sein, wie ein Pop-Album entsteht – ein schönes noch dazu. Und das Beste: Niemand wird sich daran erinnern. Was für eine Erleichterung! Starten wir also mit der ersten Single: "Sag ja (ich bin ruiniert)".

 

 

 

 

 

Links:

 

www.viech.org

www.facebook.com/VIECH.musik