TYNA


Ungeschminkte Texte und Charisma, verbunden mit einer ordentliche Portion Punkrock! Mit ihren letzten Singles setzte die Wahlhamburgerin TYNA ein Zeichen im deutschsprachigen Alternative Rock. In heutigen Zeiten ist es gut Menschen wie TYNA zu haben, die in der ganzen Kakofonie aus demokratie- und menschenfeindlichen Schreihälsen wichtige Kontrapunkte setzen. Mit „Kontraste“ erscheint jetzt die erste gemeinsame EP von TYNA mit neuer Band. Produziert und gemixt von Simon Jäger (Heisskalt, u.a.) und gemastert von Robin Schmidt (Die Ärzte, Jennifer Rostock),ist der Name dabei Programm. „Die Songs sind das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit mir selbst“, erklärt TYNA. „Ich stehe gerne auf der Bühne und bin total extrovertiert, manchmal aber auch introvertiert. Genau so habe ich selbstbewusste Phasen, bin aber manchmal auch das totale Gegenteil. Genau das wollte ich mit den Songs zeigen, aber auch anderen aus der Seele sprechen und ihnen Mut machen“ Die zweite Single trägt den Namen “Anomalie”. Du bist genauso wie ich, eine “Anomalie”!! Bleib genau wie du bist! Die Aussage von “Anomalie” ist einfach aber tief. Mit treibendem Beat, einer Hook die im Ohr bleibt und viel Emotion! “Jeder sollte eine “Annemarie” haben! ”Sie weiß immer was ich denke und ich muss mich bei ihr nie verstellen. Wie besonders ist es, jemanden an seiner Seite zu haben, der genau wie man selbst ist – und dass hoffentlich ein Leben lang? Jeder Mensch sollte eine „Annemarie“ haben.”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.tynaband.de

www.facebook.com/TYNAband