Sondaschule

Alles anders geplant, die Zeit aber genutzt und jetzt unbesiegbarSONDASCHULE kommen mit neuem Album. Als die ersten Zeilen für dieses Album geschrieben wurden, war von Pandemie und Stillstand noch keine Rede. "Unbesiegbar" ist das achte Studioalbum der Ruhrpottler, das ursprünglich schon längst das Licht der Welt erblickt haben sollte.  Und plötzlich steckten alle mittendrin. In der Corona-Blase. Dennoch möchte man nicht bescheiden klingen, wenn man behauptet:  Die Zeit hat Band und Album sehr gutgetan. Nach Frust wuchs mit der Hoffnung nach und nach die Motivation und das Album bekam eine ganz eigene, besondere Dynamik. Auf der Welle des Antriebs entsteht in Eigenregie eine Mini-Serie zum Album aus dem Ruhrgebiet mit Charme, Bier und Patrone. 13 Folgen, aufgeteilt in acht Story-Parts und sechs Musikvideos, die im Wechsel alle zwei Wochen veröffentlicht werden. „UNBESIEGBAR ist zu 100% positive Energie. Ehrlich, laut und voller Herzblut! Sowohl Massen-Eskalationstauglich als auch als musikalisches Rezept gegen zweifelnde Nächte allein.“, erzählt Sänger und Schreiber Costa Cannabis. Erst mit dieser Veränderung merken die sechs Sondaschüler, wie wichtig genau dieses Album genau jetzt ist. "Unbesiegbar" ist schlichtweg das beste Sondaschule-Album, das es je gegeben hat.  14 Songs, verpackt in eine Ode an das Leben zwischen Liebe, Sehnsucht, Alkohol und Glück morgens um halb vier. „Wir wussten nicht genau, wie man einen Film dreht und können absolut nicht schauspielern. Mit der Idee und unserem Allrounder Flo Ehlich im Gepäck haben wir dann einfach bei Ralle Richter angerufen und er war von unserem Konzept sofort begeistert. Auch unter anderem Slavko Popadic, Marlene Tanzcik, Michael Witte konnten wir von unserer Vision überzeugen. Am Ende sind wir einfach nur wahnsinnig dankbar und stolz, dass da so eine professionelle Geschichte draus geworden ist“ erzählt Costa. Am 18. Juni starten die Episoden 1 und 2 der Serie, am 02. Juli gibt es die erste Single „Gute Zeiten“ zu hören und zu sehen. "Gute Zeiten" ist eine schnelle und energiegetriebene Rock-Nummer, die das Jetzt zelebriert. Und das macht es zu so viel mehr als Musik. Textlich bedient Costa Cannabis sich an der eigenen Erfahrung, weshalb "Gute Zeiten" der Band persönlich sehr am Herzen liegt.  Der Song handelt vom Aufbruch in eine neue Welt, eine selbstbestimmte Zukunft. Es geht um den Mut, gewohnte Strukturen aufzubrechen, um die eigene Komfortzone zu verlassen. Um den Wunsch, das Leben trotz aller Hindernisse und Rückschläge an den Hörnern zu packen und Richtung Horizont zu reiten. Das ist der Sondaschule gelungen und sie lassen sich nicht stoppen. Egal, was ist - jetzt kommen die guten Zeiten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/SondaschuleBand

www.sondaschule.de