„Am reißenden Seil“ heißt die zweite Albumsingle des Hamburger Musikers SYMØN. Eingebettet in atmosphärische Klangflächen erzählt SYMØN auf metaphorische Weise vom unvermeidbaren Fallen und Loslassen, von Vertrauen und eigener Erkenntnis. Klangflächen aus fragilen Streichern, warmen Klavier und sphärischen Geräuschen lassen ein tief melancholisches Gefühl entstehen, welches einen kurz vor dem Fall neblig warm umarmt. Passend zur Stimmung wurde das Musikvideo an der irischen Küste, umgeben von Klippen und weitläufiger Natur gedreht.

 

Links:

 

www.vontag1.de

www.facebook.com/symonsmusik

www.instagram.com/simonsmusik