Simon Grohé

Erfahrungen bereichern das Leben, sie sind das was uns Menschen ausmacht. Sie machen uns zu dem wer wir sind. Sind sind „Alles“ was wir Menschen wirklich besitzen. Simon Grohé schlägt mit seiner neuen EP „Alles“ ein neues Soundkapitel auf. Darin bündelt er seinen ganzen Erfahrungsschatz zu einer konsequenten Fusion aus den musikalischen Sphären, die ihn schon immer fasziniert haben. Doch dieses Mal ist trotzdem alles ein wenig anders. Der Blick zurück, die Gegenwart und die Träume für die Zukunft verschmelzen zu einem modernen, nach vorne gewandtem Stück Musik. Rap, Soul und Pop vereint zu einem organischen Sound mit unverkennbarer Hingabe zum Detail. „Alles“ handelt von der Suche, dem ungeschmückten Blick auf das Leben, den Hoffnungen und Träumen sowie Gesprächen des Alltags. Erlebnisse von Überforderung wechseln sich ab mit dem berauschenden Gefühl der Zuversicht und dem Wunsch nach unteilbarer Liebe. Simon Grohé lässt den Hörer teilhaben am Durchleben seiner Erfahrungen, sodass Ereignisse greifbar werden. „Alles“ ist eine Reise mit Aufs und Abs. Immer wieder aufstehen, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und Freiheit zu spüren spricht aus jeder Zeile des Minialbums. Zu lernen, daran zu wachsen und die damit verbundenen Veränderungen und Erkenntnisse sind das wirklich Spannende für Simon Grohé. Die „Alles“ EP richtet sich an jeden Menschen der noch auf der Suche ist, und auch an die, die es angeblich nicht mehr sind. Manchmal findet man Glück und Zufriedenheit dort wo nicht alles komfortabel und perfekt ist, dann können Tauben auch zu Paradiesvögeln werden.“ – Simon Grohé

 

 

Links:

 

www.facebook.com/simongrohee

www.simongrohe.de