Seven

Für immer und Dich" ist eines der besten deutschen Lieder überhaupt. Rio Reiser mit seiner brachialen Ehrlichkeit und diesen Bildern die er direkt aus seinem Herzen malt. Der Song ist wie ein Mantra und zog mich beim ersten Mal hören magisch an und direkt in seinen Bann. Diese Bewunderung für die bedingungslose Liebe und die Ehrfurcht vor der Liebe, aber auch die Angst vor den Schmerzen die nur die Liebe verursachen kann. Hoffnung, Glück, Melancholie und Einsamkeit…alles steckt in diesen Worten und in dieser Melodie. Ich habe erst sehr spät zu Rio Reiser gefunden und dieser Song schrie mich förmlich an. Ohne Absichten oder Pläne habe ich mich mit meinem Gitarristen Raphael Jakob in eine Ecke gesetzt und wir haben den Song einfach durch uns durch gehen lassen. Einen Tag vor einer bereits geplanten Studiosession schickte ich Raphael diesen Song und schrieb „Ich würde den gerne morgen mal in einer Pause versuchen zu spielen, einfach so…“. Wir haben dann in einer Pause diesen einen Take auch gleich aufgenommen, weil wir ja bereits in einem Studio waren und dann konnte ich mein Herz hören und die Luft schneiden. Für mich war es einer der magischsten Studiomomente und die Zeit stand still. Dies ist nun dieser eine Take und ich verbeuge mich zutiefst vor diesem Song und diesem Text. Die Nachricht von Rio Reisers Bruder, Gert C. Möbius, hat mich stark berührt, als er sagt: „Ich finde deine Coverversion von „Für immer und Dich“ wunderbar sensibel interpretiert“. Nun hoffe ich denen die dieses Lied lieben eine Freude zu machen und für alle die es nicht kennen…geht, hört und fühlt Rio Reiser. Ich danke für diesen Song.

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/sevensoul