Otto Normal

Sechs Antihelden. Sechs Durchschnittstypen. Und keiner davon wie der andere. Sechs Musiker aus völlig verschiedenen Richtungen. Sechs Querköpfe, die es auf den Punkt bringen. Kein bisschen normal. Aber ganz schön Otto. Otto Normal eben. 2010 hatte Dr. Otto Genial die Idee eine Band zu gründen. Er begab sich auf die Suche nach fünf weiteren Ottos, die heute den Sound von Otto Normal bestimmen. Null Plan vom Business. Gerade mal acht gespielte Konzerte und läppische 15 Fans. Der Anfang von Otto Normal war komplett 0815. Und dann machten sie was draus. Nämlich das, was sie mit ihrer Musik, ihren Texten und ihrer Performance aussagen möchten: Tue es einfach, ändere deine Welt, bleibt nicht stehen. So wurde aus Otto Normal das Eine, das Andere – das, was jeder von uns ist: Ein Mensch, der zählt. Der Sound von Otto Normal ist positiv, energiegeladen, mal verspielt, mal ganz geradlinig und unverblümt. Die Ottos heben zwar hin und wieder den Zeigefinger. Aber sie richten ihn immer zuerst auf sich selbst. Denn eines ist die Band immer, gerade heraus ehrlich. Genau das, was auch der Bandname sagt: Otto Normal. Der ganz normale Wahnsinn eben. Jetzt kommt "Das neue Normal". Anfang Mai kam der grandiose Tonträger „Wieder wir“ von Otto Normal auf den Markt. Die Band sorgte deutschlandweit nicht nur mit den beiden eindrucksvollen Singles „In Flammen“ feat. LINA MALY und „Schritt für Schritt“ mit NICO SUAVE für positive Resonanz bei den Medienvertretern, das ganze Album sorgte für glückliche Ohren bei den Zuhörern. Nun legt die Band direkt mit der vierten Single nach: Am 26.Oktober 2018 erscheint der Song „Wieder Wir“, der Titeltrack des im Mai erschienen Albums. Eine sympathische Message schwingt beim dem Song „Wieder Wir“ mit. Obwohl viel gesehen, ist man immer noch der Dude von früher. Prost auf die alten Zeiten inklusive Stadiongesängen zum Mitsingen: „Wir sind wieder wir, wir lassen uns nicht verbiegen!“.

 

 

 

 

Links:

 

www.otto-normal.com

www.facebook.com/dieOttos