Nico Gomez

Mittelpunkt von „Wenn ich wieder falle“ ist Nico Gomez’ Gesangs- performance, die ausdrucksstark und einfühlsam dem Text all seine emotionale Tiefe verleiht und sich im Gefühl zwischen Melancholie, Hoffnung und Dankbarkeit bewegt. Musikalisch ist hier eine moderne Ballade entstanden.Die Begleitung des Gesangs ist eine E-Gitarre, die manchmal durch aufblitzende Chor- und Klavierflächen aufgefüllt wird, aber ihren fundamentalen Charakter über die gesamte Songlänge beibehält. Das minimalistisch gehaltene Arrangement verstärkt und untermalt so nicht nur die Aussage des Songs, sondern legt den Fokus auch komplett auf den Text und auf das Gefühl des Gesangs.

 

 

 

 

 

Links:

 

www.nicogomez.de

www.facebook.com/nicogomezmusic