MOA

Mit "Pause" veröffentlicht Lucas Mohr aka MOA diesen Freitag die dritte Single aus seiner EP "El Dorado", die nach Verschiebung nun am 26.08.22 digital und auf Vinyl erscheint. Der Songwriter aus Kassel schrieb und produzierte seine Songs u.a. mit Betterov und Dennis Borger von FIBEL. "Pause" ist ein erneuter Beweis für Lucas' feines Gespür, eine undeutsche Soundästhetik unpeinlich in seine Muttersprache zu bringen. "Mit Pause widersetzte ich mich musikalisch und textlich meiner immer rennenden und suchenden Grundstimmung. Der Song soll mich daran erinnern, dass es ok ist auch mal eine Pause zu machen und sich für eine gewisse Zeit raus zunehmen", so Lucas zur dritten Auskopplung aus "El Dorado". Ein Moment der Entspannung, sich im Park mit Freunden auf einer Wiese treffen, einfach mal nichts tun und andere Leute dabei beobachten wie sie dem Leben hinterherrennen. Die wichtigen Fragen im Leben einen Tag lang unbeantwortet lassen und kurz mit Leichtigkeit durch die Gegend laufen, bis der Alltag einen wieder einholt. "Pause" ist der Inbegriff von Sommer, Chillout und Deutscher Poesie. Entspannte Vocals, atmosphärische Gitarrensounds, leichte Beats und Drums und ein Gitarrensolo im "HAIM-Style” widersetzen sich bewusst musikalisch und textlich der immer rennenden und suchenden Grundstimmung MOAs Generation. Der Release wird durch ein atmosphärisches Musikvideo mit lockerer sich nicht ganz so ernst nehmenden Tanzeinlage begleitet. Geschrieben hat MOA den Song gemeinsam mit Betterov und Dennis Borger, welcher den Song auch produziert hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/musikvonmoa

www.moamusik.de