Luana

Macht Liebe eigentlich Sinn? Denn wie kann es sein, dass vermeintlich komplett verschiedene Gefühle, Gedanken und Bedürfnisse aufeinanderprallen und dennoch etwas Zusammengehöriges ergeben? Und warum liegen Herzschmerz und Glücksgefühle oder Nähe und Abstand so nah beieinander? All diese Fragen stellt sich Singer-Songwriterin LUANA, die erkennt: Eigentlich passiert Liebe ohne Logik – und genau darüber singt sie in ihrer neuen Single LOL. LUANA weiß, dass die Liebe manchmal nur schwer zu greifen ist. Denn sie bringt Hindernisse, Herausforderungen und Auseinandersetzungen mit sich und manchmal kann man nicht so richtig mit- aber auch nicht ohne einander, erklärt die 23-jährige Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin, die als „Toni“ in der Serie „Spotlight“ bekannt wurde. Aus eben jenem Gedanken- und Gefühlskarussell ist LOL entstanden, eine mitreißende Pop-Ballade, die uns allen das Gefühlschaos zwischen Lieb dich, kann dich nicht leiden, wie LUANA in ihren Lyrics singt, authentisch vor Augen führt. Weiß grad nicht so genau, was ich eigentlich will. Doch für jetzt ist okay, ja, ne, ja, ne. Komm her, geh weg, kaum bist du aus der Tür, schreib ich dir ne Nachricht, komm zurück zu mir. Es sind die Irrungen und Wirrungen, die die Liebe zu jener Challenge machen, die sie manchmal ist. Was bleibt, ist hierbei aber die wohl größte Herausforderung: sich selbst treu zu bleiben und sich am Ende möglicherweise einzugestehen: Doch das mit uns beiden wird leider nicht reichen. Manchmal reicht Liebe allein nicht aus, das musste auch LUANA bereits erfahren. Genau diese Erkenntnis zeigt ihr: Liebe ist nicht linear. Sie ist komplexer, als alles, was wir uns vorstellen können. Und sie ist mehr als Kopf oder Zahl oder das Werfen einer Münze. Denn am Ende kann Liebe vor allem eines sein – und genau das trifft LUANA in ihrer neuen Single auf den Punkt: LOL – Liebe ohne Logik es macht eigentlich keinen Sinn, doch wenn du weg bist, ist es komisch.

 

 

Links:

 

www.instagram.com/luanaknoell

www.luanaknoell.de