Lika Doss


In eine Musikerfamilie hineingewachsen, hat sich die 24 jährige Linzerin ihre Leidenschaft für Musik von klein auf ganz selbstverständlich, wie von selbst entwickelt und aufgebaut. Immer hat sich die gelernte Pianistin angeregt gefühlt, viel, intensiv und in alle Richtungen zu singen. Daneben hat sich die Interesse der Sängerin für die menschliche Psyche und insbesondere für unterschiedliche Beziehungsphänomene zunehmend sensibilisiert. Im September 2019 hat die Singer/Songwriterin nebenbei ihr Masterstudium der klinischen Psychologie an der Uni erfolgreich abgeschlossen. Kaum verwunderlich, dass sich ihre deutschsprachigen Songs mit psychologischen Themen befassen. Lika liebt die Natur, hat ein Herz für Tiere und eine soziale Ader. Es ist ihr ein Bedürfnis, hinter die Fassaden zu blicken und nicht nur auf das Äußerliche zu achten und dem anderen nichts vorzumachen. So erarbeitete Sie im Studio ihre Single „Perfekt so“, gemeinsam mit David Slomo und Alexander Kahr. Hier war ihr der Mix aus elektronischen Elementen und tiefsinnigen deutschen Texten sehr wichtig. Oft schreibt das eigene Leben die wirklich wahren Geschichten denn in dem Song geht es um ein Paar, welches in zwei unterschiedlichen Welten lebt. Beide lieben sich. Aber sie passen nicht zusammen. In der Beziehung prallen die zwei Welten aufeinander. Er sagt zu ihr, sie sei perfekt so, wie sie ist, obwohl sie sich anders gibt, als er es sich wünschen würde. Sie will aber nicht anders sein, weil sie sich nur so wohlfühlt. „Nur für mich ist das nichts - ich bin still weil ich seh wie dir das gefällt“

 

Links:

 

www.facebook.com/dosslika