Leftovers


Die österreichische Band Leftovers macht Musik für die Zukunft mit den Mitteln der Vergangenheit und einem untrüglichen Gespür für die Zumutungen der Gegenwart. Auf ihrem ersten Album „Krach“ – es erscheint am 28. Oktober 2022 – zelebrieren Leftovers zwischen Teenage Angst, chronischer Überforderung, Hysterie und Hedonismus die aufregendste Underground-Gitarrenrockmusik der Stunde. „Krach“ ist ein überschnappender Hybrid, der nach Bühne, Leben, Liebe schreit. Songs wie die Single „Leftovers “ erinnern an die Neue Deutsche Welle, aber dann knallt bei „Schizo“ plötzlich dieses irrsinnige Saxofon in den Song und macht nochmal eine komplett andere musikalische Ebene auf, während „Es hört nicht auf“ beinahe Industrial ist, „Kinderzimmer“ Cyberpunk und „Plastic Liebe“ an die großartigen Wipers erinnert.

 

Links:

 

www.facebook.com/LeftoversUnofficial