Lebendig

Ihre Kompositionen handeln von den starken Gefühlen des Lebens - Liebe, Träume, Ängste. Aber auch von der Vorfreude aufs Wochenende und der Schönheit des Alltags. Mit ihren deutschen Texten kann man sich identifizieren. Lebendig ist nah, authentisch und gut gelaunt. Eine Band, mit der man gerne um die Häuser zieht. Paddi, Nik, Seppi und Rob lieben es, Musik zu machen. Ob bei einem spontanen Strassenkonzert, auf einer großen Bühne mit Ben Zucker oder einfach nur im Proberaum - Mussik ist ihr Leben. Am glücklichsten sind die Jungs aus Gießen, wenn ihre Songs die Menschen berühren, die sich angesprochen fühlen, Hoffnung in den Texten finden oder einfach ausgelassen dazu tanzen. Im vergangenen Jahr durften die Vier zusammen mit dem Produzenten Peter Hoffman, der schon Tokio Hotel entdeckte, ihren eigenen Songs den letzten Schliff geben. Ihrem Traum von einer Karriere als Musiker sind sie jetzt einen weiteren Schritt nähergekommen. Dafür brennen alle Vier. Lebendig wird aber immer in ihrer Heimat Gießen verwurzelt bleiben. Hier finden sie die Inspirationen für ihre Songs und vor allem die nötige Bodenhaftung. "Deine Augen" -  „Dieser Song ist mir zugeflogen. Als ich am Klavier saß und vor mich hin improvisierte, waren Melodie und Text einfach da.“ sagt Seppi Cunsolo, Schlagzeuger von Lebendig. „Die Band war direkt begeistert und wir haben dann noch im Studio den Feinschliff erarbeitet.“ „Deine Augen“ ist ein musikalischer Liebesbrief, der unter die Haut und ins Herz geht. Der Song ist eine Hommage an die Liebe, feiert die Zweisamkeit und all die Momente, die man gemeinsam erlebt.

 

 

 

 

Links:

 

www.lebendig-musik.de

www.facebook.com/lebendigmusik