Lebendig

Lebendig ist eine der Bands aus Hessen, die wohl ziemlich bald in ganz Deutschland einen Namen haben werden. Einen über den man spricht, und das nicht nur in der Musikerszene. Den Gießenern schaut mit Sicherheit manch einer neidvoll hinterher, während die Jungs um Paddi an der Front auf der Erfolgswelle davon reiten. 2015 haben sie sich gegründet und spielen längst keine Jugendzentren mehr, sondern platzieren sich sehr breit auf den großen Bühnen, nicht nur in ihrer Region, sondern mittlerweile deutschlandweit. Vor mehr als 20 Jahren hatten wir dieses Phänomen doch schon einmal, mit einer ebenfalls aus Gießen stammenden Gruppe „Juli“. Damals gab es die perfekte Welle, und heute? Heute gibt es Klassenfahrten im Sommer. Parallelen sind schon einmal in der Basis der beiden Kapellen vorhanden: Deutsche Texte die ins Ohr gehen, eine immens gute Live-Band und beide hatten den Hessischen Rock und Pop Preis gewonnen. Vielleicht schaffen es die Jungs ja auch mit ihren schönen Titeln wie „Klassenfahrt“ und „Sommer“ den einen oder anderen Dauerbrenner im Radio zu verankern. Vielleicht schreiben sie ja den EM Song 2020, Übung haben sie ja schon im kleineren Stil, denn die Basketball-Hymne der Giessen 46ers stammt aus der Feder der fünf Burschen und schallt regelmäßig durch die Stadionlautsprecher. Ganz zur Freude der Fans, die aus ihrer Heimatstadt durch die ganze Republik fahren, um Lebendig auf der Bühne zu unterstützen. Man kann sich bei den 5 Jungs auf eine ganze Reihe lebendiger Eigenkompositionen freuen. Die Fans feiern es und lässt die Band von noch größeren Bühnen träumen! Lebendig sind vor allem eins - Lebendig„360 Grad“ - zu dem Song hat die Band auch ein Video gedreht. Der Titel hält eine ganz besondere Überraschung parat. Mit dem Gießener Rapper Zampano gesellt sich auch ein Gastmusiker auf die Platte – sein Rap-Part gibt der Nummer noch einmal einen ganz besonderen Pfiff. Und wer weiß: Vielleicht bewahrheitet sich ja schon bald die Zeile aus dem Song „360°“: „Ich hab's geschafft – ich bin da. 360° - die Luft ist klar“. Doch wo wollen Lebendig überhaupt hin? Ist doch klar: Ganz nach oben.

 

 

 

Links:

 

www.lebendig-musik.de

www.facebook.com/lebendigmusik