Katja Aujesky

"Du bist so schön traurig, du bist so traurig schön'' (aus "Blauer Mond") - Selten hat man so stilvoll in Melancholie gebadet wie zur Nachtmusik von Katja Aujesky, welche am 20.04. ihre neue Single "Der See" veröffentlichen wird. ''Ihre Stimme ist so klar wie der wolkenlose Nachthimmel, aber ihre Lieder erzählen Geschichten aus den Tiefen des allzu Menschlichen'', sagt Musikerkollegin Cäthe. Wie nah Gegensätze beieinander liegen, zeigt sich auch in dem Mix aus Pop, Jazz und Elektro, den sie in ihre Musik einfließen lässt. In ihren bildreichen deutschen Texte erzählt sie von einer sensiblen Frau, die gelernt hat, ihr Selbst auf ihrer am 27.04. erscheinenden EP "Bunt" zu zeigen.

 

 

 

Links:

 

www.katjaaujesky.de

www.facebook.com/Katja-Aujesky-224504364374517