Kantig

Ja Fernweh, was ein tolles Wort. Kaum ein deutsches Wort drückt so viel aus und ist direkt kaum zu übersetzten. Doch Fernweh ist genau das was durch so vieles ausgelöst werden kann. Bei mir ist es der Geruch nach Diesel. Nicht weil meine Eltern einen Diesel fuhren, sondern weil es nach Busreisen riecht. Schon als die erste Schulreise begann, stand dort der Reisebus mit laufendem Motor und dem Geruch nach Diesel in der Luft. Oder die erste große Tour, wenn nachts der Bus lief das wir nicht erfrieren. Wieder Dieselgeruch. Ja und so bekomme ich bis heute ein Kribbeln im Bauch, wenn es auf einmal nach Diesel riecht. Dann will ich weg sofort. Umgehend Am liebsten in einem Bus steigen und gucken wohin uns die Reise bringt. Aus der Stadt raus. Am liebsten ans Meer. Wasser, Wellen, Sonne, Luft. Das der Song letztes Jahr entstanden ist, mag ein Zufall seinDenn er schlummerte schon sehr lange da.Immer wenn es nach Diesel riecht, bin ich dahin. Wo fahr ́n wir im Sommer hin. Früher an die Ostsee, aber jetzt wo ich in Österreich Lebe zum Glück nach Lignano, denn da ist das mehr im August nicht mehr bei 17 Grad sondern wollig warm und das Essen und der Kaffee ist auch besser. Sorry Ostse.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.kantig.tv

www.facebook.com/kantig.official