Hilla

Mit „112“ knüpft HILLA direkt an ihre letzte Single „Rot“ an. Das elektronisch angehauchte Pop-Projekt verbindet internationalen Sound mit aufrichtigen und direkten deutschen Texten. Mit Songs über Feminismus, Body Positivity und Selbstliebe will HILLA auf bestimmte Themen und Probleme in der Gesellschaft aufmerksam machen. Dabei erzählt sie auch Geschichten aus ihrem eigenen Leben und zeigt offen ihre Ecken und Kanten. Genauso wie „Rot“ lebt auch „112“ von einem treibenden Bass. Allerdings ist dieser ganz anders eingebettet. Mit Elementen aus verschiedenen Musikstilen wie Piano House, Disco und Polka wird ein komplett neuartiger Sound kreiert. Inhaltlich handelt der Song von einer Autofahrt, bei der zwischen Fahrer und Beifahrerin die Funken sprühen, weshalb sie innerlich 112 wählt. Alles in allem ein sexy Partysong zum Mitsingen, Tanzen und Aufdrehen im Auto.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/HILLAmusic