Fuzzman

Fuzzman bringt nach drei Jahren ein neues Album raus: „Hände weg von Allem“… und es ist ein Knaller. Wehmut, Hoffnung, lakonischer Humor gepaart mit Herzenswärme und einer Weisheit, wie sie nur ein wahrer Narr haben kann. Fuzzman legt nun spätestens mit „Hände weg von Allem“ sein Album für den österreichischen Pop-Pantheon vor, den besten Alben seines anderen Projektes Naked Lunch mindestens ebenbürtig.

 

Links:

 

www.facebook.com/www.fuzzman.fm

www.fuzzman.fm