Filip

 

Mit dem Powersong „Du kennst mich nicht“ melden sich filip zurück und geben einen energiegeladenen Vorgeschmack auf ihren neu definierten Sound und ihre zweite EP. Die Single handelt von der intimen Beziehung zwischen Künstler und Fan, dem Paradox der gefühlten Nähe, obwohl sie sich nicht kennen. Synthetischer, tanzbarer und aber genauso nahbar wie zuvor. So klingt detailverliebter Deutschpop, wie man ihn so oft vermisst. Produziert wurde die Single von Robert Stephenson (Von Wegen Lisbeth, Bruckner). Für die Vermarktung arbeitet die Band mit der Promotion-Agentur "Superlifepromo" (Jo Halbig/ Killerpilze) zusammen. Das Musikvideo zur Single wurde von dem jungen, talentierten Filmemacher Finn Walter (dreamcapture) produziert und in Zusammenarbeit mit Kameramann Leon Markl umgesetzt.  Ihre erfolgreiche Debüt-EP „Bild“ (VÖ: April 2021) überzeugte mit über 100.000 Streams bei Spotify, zahlreichen Radio-Plays und Erwähnungen in Medien wie „Süddeutsche Zeitung“, „Curt Magazin“ und „Freisinger Tagblatt“. Den krönenden Abschluss markierte ihr Fernseh-Auftritt bei der BR Abendschau. Die Münchner Jungs sind die große Bühne auch live gewohnt. So starteten sie mit ihrem ersten Auftritt bei einem Volleyball Bundesliga-Spiel vor 1.500 Zuschauern, worauf eine Einladung folgte, bei den Volleyball PlayOffs im Münchner Audi-Dome vor 7.000 Leuten zu spielen. Kurz danach ging filip als Jury- und Publikumssieger aus der Vorrunde des Sprungbrett Wettbewerbs (Musikförderprogramm der Stadt München) hervor. Die Besetzung besteht aus dem Frontsänger und Gitarristen Philipp Riederer, dem Bassisten René Rüddenklau, dem Schlagzeuger Fabian Merbeler und dem Multitalent Daniel Sander (Gitarre, Piano, Gesang). Die neuen Songs sind auf einem Bandtrip in Kroatien entstanden und wie bereits bei ihrer ersten EP haben die Jungs auch beim Recording der neuen Songs den Fokus auf Eigenproduktion gelegt. In Zusammenarbeit mit dem Produzenten Robert Stephenson, dem Mixing Engineer René Jesser (Mixing: u.a. John Garner, Lienne, Elena Rud) und dem Master Engineer Ludwig Maier (u.a. Tim Bendzko, Vanessa Mai, ela.) gehen die Single und die zweite EP mit einer klaren Ansage an den Start: Schluss mit „Du kennst mich nicht“ – wir sind gekommen, um gehört zu werden!

 

 

Links:

 

www.filipmusik.de

www.facebook.com/filipmusik

www.instagram.com/filip_musik