Estefania

Die musikalische Entwicklung der Wollny-Tochter Estefania in diesem Jahr ist wirklich bemerkenswert: Nach „Unkaputtbar“, „Leuchtfeuer“, „Superstar“ mit den starken Remixen von Stereoact (alle in 2021) sind wir bei ca. 5 Mio. Streams auf Spotify und ca. 4 Mio. Views auf YouTube. Nun kommt ein weiterer, viel versprechender Titel „ZU SPÄT“ aus der Produzentenschmiede Chris Cronauer (Gestört aber GeiL, Stereoact, Vanessa Mai).

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/estefaniawollny21