Erdmöbel

Am 20. Mai erscheint das lang erwartete neue Album "Guten Morgen, Ragazzi" der Kölner Band Erdmöbel. Und sicher ist die neue, dritte Single "Das Vakuum" daraus einer der allerschönsten Titel des 30jährigen Erdmöbel-Schaffens. Wie ist es, wenn einem ausgerechnet ein Vakuum Gänsehaut macht? Wie fühlt es sich an, ein warmes Gefühl für den luftleeren Raum? Wer’s wissen will, sollte diesen neuen Song hören. Zugegeben – vielleicht sind am Ende für die Gänsehaut doch auch die erhebenden Streicher verantwortlich. Jedenfalls verliebte sich Film-Regisseurin Natja Brunckhorst sofort in dieses Lied, als sie die Band fragte, ob sie nicht etwas für ihren neuen Film hätte. Der Song bildet nun für die Komödie „Alles in bester Ordnung“ mit Corinna Harfouch einen wunderbar melancholischen Schlussvorhang. Und zu „Das Vakuum“ gibt es ein tolles Virtual-Reality-Musikvideo mit Erdmöbel in dem wirklich grandiosen Set des Films. Filmpremiere ist am 26. Mai. Der Song „Das Vakuum“ erscheint schon jetzt.

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/erdmoebel

www.erdmoebel.de