Ansa Sauermann

Ansa Sauermann ist ein Singer-Songwriter, der sich in seinen Songs selbstkritisch, offen und schonungslos mit den Problemen und Freuden seines Lebens, seiner unlängst in Verruf geratenen Heimat Dresden und auch ein wenig dem Exzess befasst. Er singt und erzählt was er erlebt und sieht. Zusammen mit seiner „Fantastischen Band“ spielt er einen modernen, druckvollen PopRock in dem es neben treibenden Drums und frischen Keyboardsounds, auch 70er Jahre Orgeln, eine mal mehr, mal weniger verzerrte Telecaster und manchmal auch wunderschöne, fast verstimmte Klaviere gibt. Es ist vor allem eine ganze Menge Energie und Authentizität, die dabei von der Bühne weht. Ein junger Mann mit einer unverwechselbaren, eigenen Stimme, einem Händchen für große Melodien und dem Drang in seinen Texten nach existentialistischer Wahrheit zu suchen, wo andere bloß Phrasen dreschen, macht sich mit viel Aufbruchselan auf. Ansa Sauermanns Erstlingswerk Weiße Liebe ist eine Ansage. Mit kraftvollem Songwriting, Rock n Roll-Attitüde und rauer Poesie nimmt er uns mit auf eine Reise; in einer Welt die aus den Fugen zu geraten scheint, hält er innere Einsicht, die stetige Arbeit an einem selbst und den weitest gehenden Verzicht auf Ironie und Sarkasmus für die einzig probaten Gegenmittel zur allgemeinen Lethargie und Hoffnungslosigkeit.

 

 

Links:

 

www.ansamusic.de

www.facebook.com/pg/ansasauermann