Annie Chops

1 durch 2, was soll das sein? – Ein Bruch, der nie verheilt“ - erstmalig singt Annie Chops auf deutsch und schafft es direkt, ihre Gefühle so eindringlich wie nie zu zeigen:  Im ersten Track ihres kommenden Albums verarbeitet Annie die Trennung von ihrem langjährigen Lebenspartner. Sie beschreibt darin den härtesten Punkt dieser Trennung: Den Moment, als die beiden ehemaligen Partners in Crime sich ein letztes Mal in der gemeinsamen Wohnung eingeschlossen haben, um das Unzertrennliche zu trennen. Mit jedem Gegenstand, den sie unter sich aufteilen und in Umzugskartons verpacken, wird Stück für Stück die gemeinsame Geschichte, alle Erinnerungen und alles, was sie jemals verbunden hat,  entzweit, um aus einem gemeinsamen Leben wieder zwei getrennte zu machen.Ihrer kraftvollen Stimme gibt Annie Chops in „1 durch 2“ eine verletzliche Note und verleitet uns dazu, in diesem bittersüßen Gefühl einer vergangenen Liebe zu schwelgen. Geschrieben wurde der Track mit Michael & Stefan Heinrich von KLAN. Produziert von Tim Morten Uhlenbrock (Alice Merton, Elif. Moglii)

 

Links:

 

www.instagram.com/anniechopsofficial

www.facebook.com/anniechopsofficial

www.annie-chops.com