Alma Cojo

Es ist mehr als „nur“ eine musikalische Verbeugung vor ihrer Heimatstadt Hamburg. Mit ihrem ersten Longplayer „Hallo Welt!“ bringen Alma Cojo ihre unglaubliche Bühnenpräsenz endlich in die Wohnzimmer. Die Hanseaten überzeugen durch mitreißende Rock- und Popsongs mit treibenden Gitarrenriffs und fetten Beats. Dazu selbstbewusste und tiefgründige deutsche Texte, teilweise mehrstimmig mit Sprechgesang und sogar mit Trompeten-Begleitung. Alles zusammen lässt niemanden auf dem Hocker sitzen. Irgendwie schafft es die achtköpfige (!) Combo spielend und selbstbewusst, aus einem düsteren verregneten Herbsttag einen sonnigen Sommer-Abend entstehen zu lassen. Absolute Gute-Laune-Musik, deren Tiefgründigekeit dabei allerdings nicht im Verborgenen bleibt. Also „Lass uns tanzen gehen“ und unseren „Heimathafen“ besingen.

 

Links:

 

www.facebook.com/AlmaCojo