Alexa Feser

Die neue Single von Alexa Feser, "8MilliardenHaus". Zusammen mit Producer Alexis Troy (u.a. RIN) hat sie im Rahmen des DOPECLASS Projekts den berühmten Kanon in D von Johann Pachelbel – eines der berühmtestes Werke der klassischen Musik - als Basis für den Song genommen. Nicht verwunderlich also, dass 8MilliardenHaus eine emotionale Pop-Ballade geworden ist. Die Botschaft des Songs, dessen Lyrics bereits Ende 2021 entstanden sind, erscheint dabei so zeitlos wie Pachelbels Kanon und doch aktuell wie nie: „Keiner ist zu viel, keiner muss hier raus, jeder von Bedeutung, jeder wird gebraucht, im 8MilliardenHaus.“ Ebenfalls am 27. Mai erscheint die DOPECLASS EP, die neben dem Track von Alexa Feser auch Songs mit Credibil, MAJAN und Sero enthält. Alle Titel wurden auf Basis von Klassik-Samples neu geschrieben und sind ein aktueller Beitrag zur Sampling-Tradition des Hip Hop und dem Zitieren in der Klassik. Alexa Feser x Alexis Troy – Credibil x Hitnapperz – MAJAN x Kilian & Jo – Sero x Alexis Troy: Für die DopeClass EP haben sich diese herausragenden Künstler*Innen zusammengefunden, um mit einer jeweils individuellen künstlerischen Idee neue Songs auf Basis von Klassik-Samples zu gestalten. Dieses Genre-übergreifende Experiment erwächst organisch aus der langen Geschichte des „Samplings“ bzw. „Zitierens“ das gleichermaßen Teil der HipHop- wie auch der Klassik-Geschichte ist. Die vier entstandenen Songs könnten unterschiedlicher kaum klingen und stellen einen jeweils ganz eigenen, frischen Blick auf diese Art des Komponierens / Produzierens und teilweise Jahrhunderte alten Melodien dar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.alexafeser.de

www.facebook.com/alexafeserofficial

 


1