Alex Mofa Gang

Alex Mofa Gang lassen ihren wahnsinnigen Festivalritt mit Album-Release auf Hurricane und Southside Festival, sowie Auftritten beim Highfield Festival und Open Flair mit der neuen Single "'Erstmal Für Immer" Revue passieren! "'Erstmal Für Immer" handelt vom Leben im Moment, Ausbrechen – sich treiben lassen. So viele Menschen vereint dieser Wunsch Sommer für Sommer auf unzähligen Open Air Festivals. Auch wir sind fasziniert von diesem Mikrokosmos, schlendern gerne auf ein Getränk über den Zeltplatz und genießen die Stimmung, die vielen bunten Gesichter, die sich, die Musik und das Leben feiern. Als wir den Song geschrieben haben, konnten wir noch nicht ahnen, was für ein unglaublicher Festival-Sommer vor uns lag - die Bilder, die wir in diesem Sommer einfangen konnten drücken für uns perfekt die Stimmung des Liedes aus. Das ist erstmal für immer! Wir sehen uns wieder nächstes Jahr ..."- Alex Mofa Gang. Auch auf ihrem dritten Album setzt die viel zu laute Pop-Band mit Punk-Wurzeln ihre Reise fort. Diese findet nicht nur in Form von Platten auf Tellern und Gitarren auf Bühnen statt, sondern auch in Gestalt einer Geschichte, deren erste Album-Trilogie nun ihren finalen Teil bekommt. „Wir erzählen die Geschichte von Alex Mofa. Das dritte Album schließt für uns die Reise-Trilogie zum Roman ‚Die Reise zum Mittelmaß der Erde‘ ab. Aber natürlich ist Alex ein junger Mann im Hier und Jetzt. Zeitgeist und auch politische Entwicklung beeinflussen ihn, sein Denken und Handeln. Zu Beginn des Debütalbums siedelt Alex aus der niedersächsischen Provinz in den urbanen Großstadtdschungel um. Die Platte erzählt vom Ankommen und wie sein Leben eine unerwartete Wendung nimmt. Nun muss Alex weiterziehen. Wohin die Reise geht, bleibt erstmal unklar.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/alexmofagang

www.alexmofagang.de