Aeonlicht

AEONLICHT ist eine Solokünstlerin aus Köln, die am 18.02.2022 ihre erste Single "Sieg ohne Gewinn" veröffentlicht hat. Der zweite Song „Ich bin bereit“, am 18.03.2022 erschienen, fängt den Zauber der Zweisamkeit ein. Der Sound ihrer Songs schafft Atmosphäre, die Songtexte berühren, reißen mit, ihre Stimme will gehört werden. Am 22.05.2022 erscheint die EP "Weiblichkeit" - selbstbewusst und authentisch. Der Newcomerin ist mit ihrem Debüt ein vielversprechender Start in die deutsche Indie Pop Szene gelungen. Das AEON, wohinter sich eine Trumpfkarte im Tarot verbirgt, steht für Einsicht und Erkenntnis. Wer die Tarotkarte zieht, dem wird statt Anklage Verständnis vorausgesagt.  Vom italienischen Vornamen der Sängerin, übersetzt "die Leuchtende", leitet sich das LICHT ab. Hinter AEONLICHT steht die Sängerin Lucia Legnaro, die gebürtig aus Karlsruhe stammt und 2011 nach Köln zog, um sich der Musik zu widmen.

 

Links:

 

www.instagram.com/aeonlicht

www.facebook.com/aeonlicht