Acht Eimer Hühnerherzen

Farben“ ist die zweite Single aus dem dritten Album der Acht Eimer Hühnerherzen »musik« mit 15 Kapiteln voll trockenem Realismus, unerwarteter Brüche und existenzialistischer Betrachtungen. Der Sound der freundlich sinistren Nylonsaiten-Punker hat sich mit vielfältigen Instrumenten und Ideen verbreitert - überraschend, irre, fragil und schön zugleich - ein vielschichtiges Wandergitarren-Feuerwerk mit Fuzzpedal und Overdrive. Dreck und Himmel, Bunt und Grau, Grell und Dunkel, Drogen und Kleinstadt, Krieg und Frieden, Party und Alltag, Tourismus und Elend, Kottbusser Tor! Leben, Leben lassen und Überleben. Bitte verrückt bleiben! Bitte nicht gleichgültig sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.facebook.com/AchtEimerHuehnerherzen