Trille

Trille und Die Mode verbindet vor allem eins: die Sehnsucht nach Zärtlichkeit; nach Liebe und Verständnis im Hyperkapitalismus. In ihrer gemeinsamen Single "UFO" konfrontieren sie eine zunehmend bedrohliche und undurchsichtige Welt und weisen auf die Wunder hin, die in ihr verbleiben. Denn "dass da irgendwas ist", das ist der Glaube, dass eben doch noch nicht alles verloren ist, das zwischen Amazon Tower und Klimakrise vielleicht trotzdem noch ein romantischer Sommertraum möglich ist, wenn zwischen all den grauen Wolken plötzlich ein UFO auftaucht. Zugleich moderne Gesellschaftskritik und Liebeslied fordert "UFO" zum Tanzen und Reflektieren auf den glühend heißen Dächern der Stadt auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

 

www.trillemusik.de

www.facebook.com/trillemusik

www.instagram.com/trillemusik