Ronja

.Mit „Blumengarten“ veröffentlicht Ronja nach ihrer Debüt-Single „Tempelhof“ einen weiteren authentischen Track, der die perfekte Hintergrundmusik für den anstehenden Sommer darstellt. Der Song fühlt sich nach Dämmerung, Sternen und einem Liebesgeständnis der Nacht an. Ronjas Stimme ist einfühlsam und emotional, überliefert Ehrlichkeit rund um die Gefühlswelt eines jungen Menschen in der heutigen Welt. Die 19-jährige Songwriterin teilt ihre Gedanken zu zwischenmenschlichen Beziehungen und thematisiert Situationen, die sie für sich selbst schwer verarbeiten kann. Begleitet von Gitarren Sounds und sphärischen Klängen leben die Texte der Newcomerin in den Tiefen der Nacht, wo Ronja so manchem Herzschmerz und vertrauten Gesichtern begegnet. Dabei wird ihre Musik zu einem Ventil und sie macht deutlich, dass man mit Emotionen keine Schwäche zeigt. Im Juli 2023 hat Ronja independent ihre erste Single „Tempelhof“ veröffentlicht, die als Spätsommer-Hymne für überstandenen Kummer irgendwo zwischen Indie, Pop und Lofi stattfindet.

 

Links:

 

www.instagram.com/ronjaamusik