Finnigan

Der 18-jährige Finnigan aus München fing früh an mit der Musik und stand schon mit 15 auf vielen Bühnen - meist jedoch mit Coversongs. Diese kamen allerdings so gut an, dass er sich 2021 dazu entschied auch selber Musik zu schreiben. Bewegt von dem Ukraine-Krieg und dessen Auswirkungen auf die Menschen und die Welt schrieb er seinen Song "Peace": Ein Plädoyer für Menschlichkeit und gegen Krieg, verpackt in positiven Beats und coolem Sprechgesang. In seiner zweiten Single "Sonnenuntergang" unterlegte er smarte Texte in positive Beats und schloss den Song mit einem Gitarrensolo gekonnt ab. Befeuert von den ersten positiven Rückmeldungen meldete Finnigan sich für den diesjährigen "Welcome to Europe" Songcontest an und erreichte direkt die Top 10 - unter mehr als 250 Einsendungen! Auch wenn es für das ganz große Finale zum Schluss nicht ganz reichte, waren sich Veranstalter und Promoter einig: Dieser Junge hat Talent und seine Songs verdienen es gehört zu werden! Und ganz besonders „Wissen wie`s ist“, seine vierte Single. In seinem modernen, selbst geschriebenen und produzierten Pop-Track „Wissen wies ist“ verarbeitet der gerade mal 18 Jahre alte Münchner Singer/Songwriter und Producer Finnigan, nicht nur seinen Liebeskummer, er möchte ebenfalls anderen Menschen helfen, die sich in so einer Situation im Leben befinden. Mit seinen bisherigen Veröffentlichungen sorgte Finnigan bereits für viel Furore: Mit „Peace“ schaffte er es in die Topten des „Welcome To Europe“ – Songcontests, sein „Sonnenuntergang“ landete in den Amazon Charts, „7 Mal“ war seine bis dato persönlichste und eingängigste Nummer, „Wissen wies ist“ soll jetzt an diese Erfolge anknüpfen. Inspiriert wird der junge Musiker durch Acts wie „The Weeknd“, „Apache“ oder „Jamule“, kreiert aber stets seinen eigenen, unverwechselbaren Sound.

 

Links:

 

www.facebook.com/profile.php?id=61551407392525

www.instagram.com/finnigan_94