Ellice

Kleines bisschen grün ist gleichzeitig ein "fick dich- song" einer 16 Jahre jungen selbstbewussten Frau und Ellice's erster Schritt in Richtung Hip Hop, nach der Ballade Stummes Klavier und dem Indie Pop Hit ANGST>LIEBE zeigt sie hier, dass ihr auch eine Rap-Attitude steht. Kleines bisschen grün ist ein Statement - für eine gute Zeit, gegen typen, die sich zu geil finden! Die 16-Jährige Sängerin und Songwriterin Ellice zählt spätestens seit ihrem Viral-Hit “ANGST>LIEBE” zu den spannendsten Neuentdeckungen des Jahres 2023. Der Ohrwurm ging nicht nur auf TikTok viral, sondern landete auch in den Top 30 der Offiziellen Deutschen Single Charts und sogar in den Top 40 der globalen Viral Charts. Außerdem schmückte Ellice das Cover der Hot Hits Playlist bei Spotify, der Song ging schnell bei Sendern wie BR Puls und DasDing auf Rotation, Ellice spielt im Februar bei 01099 als Support Act und der erste Festivalsommer ist auch bereits geplant. Ellice arbeitet im Kreativen und Musikalischen mit Tim Tautorat zusammen, der bereits Künstler wie Annenmaykantereit, Jeremias oder Provinz produziert hat. Die Liebe zur Musik begann schon in ihrer Kindheit, als sie mit ihrer Videokonsole Sprachmemos aufnahm. Ellice erinnert sich: "Ich habe immer Lieder eingesungen und wie bei meinem eigenen Radiosender auch die Moderationen dazwischen aufgenommen."

 

 

 

Links:

 

www.instagram.com/elliceklawon