Buntspecht

"An das Gestern, das nie Morgen wurden darfte. Ich warte" ist das fünfte Album der Wiener Band Buntspecht. Das Album ist ein flammender Appell für analoge Räume und die Kraft des Kollektivs. Die Popmusik von Buntspecht ist von einer dunkeldüsteren Romantik, einer radikalen wilden Schönheit, einer wahnsinnigen Intensität und künstlerischen Freiheit, die in diesen Tagen ihresgleichen sucht. Der Titel suggeriert einen Zwischenraum, ein Interim, aber in Wahrheit sind Buntspecht mit ihrem fünften Album auf dem bisherigen Gipfel ihrer Kunst angelangt.

 

 

 

 

Links:

 

www.buntspechtband.at

www.instagram.com/buntspecht_band

www.facebook.com/buntspechtband