Benzii

Inspiriert von experimenteller Clubmusik und Indie-Sleaze-Nostalgie erschafft die in Berlin lebende Künstlerin benzii eine ganz eigene künstlerische Welt mit ehrlicher Emotionalität. Als autodidaktische Singer-Songwriterin, Produzentin und visuelle Künstlerin verbindet benzii introspektive Texte, sphärischen Gesang und energiegeladene Instrumentals mit einer fesselnden Ästhetik. Diese einzigartige Fusion wurde bereits von angesehenen Musikmagazinen wie Notion, Kaltblut und Diffus gelobt. Mit ihrer neuen Single "beine spüren" konnte benzii bereits vor der Veröffentlichung viel Buzz auf TikTok erzeugen (u.a. über 100 Creations) und hat zudem die Aufmerksamkeit von Diplos Label Mad Decent auf sich gezogen (gesigned für Amerika). In "beine spüren" führt benzii den Hörer durch die komplizierten Ebenen des Aufbruchs, wobei sie erstmals auf Deutsch, ihrer Muttersprache, singt. Vom Herzschmerz der Trennung über die bittersüße Akzeptanz des Abschieds bis hin zur Freude über den Neubeginn beschreibt “beine spüren” das gesamte Spektrum an Emotionen. Für die Produktion von "beine spüren" arbeitete benzii mit Jinka als Co-Producerin zusammen. In Zusammenarbeit mit eiundrund hat sie zudem ein fesselndes Musikvideo kreiert, das den Betrachter durch ein Kaleidoskop von Gefühlen und Landschaften führt. Besonders hervorzuheben ist das wiederkehrende Spiralmotiv, das den Abstieg in das Labyrinth des ständigen Grübelns in toxischen Situationen symbolisiert und eine ergreifende visuelle Metapher der inneren Zerrissenheit darstellt, die in dem Song thematisiert wird. Letztendlich dient "beine spüren" als ein kathartischer Begleiter, der Trost und Befreiung inmitten der turbulenten Reise des Abschiednehmens bietet.

 

Links:

 

www.instagram.com/callmebenzii