Alenna Rose

Mit „GUTES MÄDCHEN“ liefert Alenna Rose eine Hymne für die Girls, die keinen Bock mehr haben es allen recht zu machen. Die Lyrics zeigen die tiefen Wunden, die ein Mädchen und Frauen in unserer Gesellschaft von klein auf mit sich tragen. Sei dies, sei das, nicht zu viel, aber nicht zu schüchtern... – darauf hat Alenna kein Bock mehr. Alles eingefangen in einem eingängigen Chorus, punkigen Gitarren und dem Klang der NEUEN DEUTSCHEN WELLE. Mit ihrer zweiten Single zeigt Alenna Rose, dass sie nach ihrem Song „PARIS SYNDROM“ auch mit frecher Attitüde überzeugt. Mit ihrer Debüt-EP "GUTES MÄDCHEN" (VÖ: 03.05.) präsentiert Alenna eine kraftvolle Mischung aus ironischer Selbstreflexion und musikalischer Rebellion. Abseits vom Mainstream bricht sie mit Klischees – dirty hair, zu laut, zu quer – und manchmal einfach krass lost. Songs, die uns auf Alennas ganz persönliche Reise mitnehmen. Ihre Texte sind mehr als nur Melodien, sie sind ein Statement. Alenna singt nicht für andere, sondern für sich selbst und lädt dich dabei ein, in ihre Welt einzutauchen. Hast du Bock?

 

Links:

 

www.instagram.com/alennarose